AKtuelles

Die  Veranstaltungen 2017 in der Höchster Porzellan-Manufaktur finden Sie im Veranstaltungskalender

 

 

Alle aktuellen Veranstaltungen finden Sie unten:

 

Maria Sibylla Merian Erlebnistour zum Höchster Schlossfest 2017
Eine Kooperation der Höchster Porzellan-Manufaktur, Porzellan Museum Frankfurt und der Stiftergemeinschaft Justinuskirche e.V.
Freuen Sie sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Tour durch Frankfurt Höchst.


Erleben Sie Spannendes und Verlockendes im naturbelassenen Kräuter- und Blumengarten, sowie im kleinen Antoniterturm der Justinuskirche.
Erfahren Sie im Porzellan Museum Kronberger Haus, wie Insekten und Blumen, schon im 18.Jh. die Porzellane der höfischen Gesellschaft zierten.
Malen oder kolorieren Sie Ihre eigenen Schmetterlinge nach „Sibylla Merian Motiven“ auf Porzellan. Die Höchster Porzellan-Manufaktur bietet Ihnen dazu die fachgerechte Anleitung in einem außergewöhnlichen Ambiente und eine Führung durch die Werkstätten der Manufaktur.

(Das zu bemalende Porzellan ist nicht im Eintrittspreis enthalten, dieses können Sie vor Ort erwerben.)
Genießen Sie köstliche Snacks im Event Café der Höchster Porzellan-Manufaktur.

Veranstaltungstag: Samstag der 08.07.2017
Veranstaltungsbeginn: 10.00 Uhr
Veranstaltungsende: 16.00 Uhr
Treffpunkte: Frankfurt Höchst, Justinuskirche oder Kronberger Haus
oder Höchster Porzellan-Manufaktur.
Der Treffpunkt wird Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Verbindliche Anmeldung bis zum 23.06.2017 unter
www.hoechster-porzellan.de  (Kontaktformular) oder
info@hoechster-porzellan.de
Kosten: 59,00 €

NEu in der Höchster Porzellan-Manufaktur

Barock am Main 2017

 

Der Alchemist
Komödie in hessischer Mundart
von Rainer Dachselt nach Ben Jonson
26. Juli – 20. August
Palleskestraße 32 in Frankfurt-Höchst
Drei Gauner, eine Geschäftsidee: Als der alte Herr von Humbracht
sein Geschäft und die Stadt wegen der Pest verlässt, tut sich sein
Verwalter mit einem Betrügerpärchen zusammen und macht in
dem leeren Gebäude eine Alchemistenbude auf.
Schnell spricht sich herum, dass in dem Haus wundersame Dinge
vor sich gehen. Vom Weißen Gold ist die Rede, das sensationelle Kräfte
verleihen soll. Bald steht halb Frankfurt Schlange und erhofft sich
Reichtum, Macht und Liebesglück. Nur Herr Knodder bleibt skeptisch
und versucht, dem Trio das Handwerk zu legen. Platzt irgendwann der
Betrug oder wenigstens der große Kessel im sagenumwobenen Labor?
Oder kommen die drei mit ihrem Hokuspokus durch?
Eine rasante Komödie über die Macht leerer Versprechungen
und den unbedingten Glauben an teure Wunder.

Alle Infos, alle Termine, Karten:
im Internet www.barock-am-main.de
oder telefonisch unter: 069 / 407 66 25 80
Montag bis Freitag 8.30 – 19.30 Uhr, Samstag 9 – 18 Uhr

 

Sonderausstellung

 

zum 270-jährigen

Markenjubiläum

 

 

 

 

 

Werkstätten,

Kunstwerke

und ihre Schöpfer

 

 

Design

im Wandel der Zeit

 

 

 

Die Ausstellung wurde von den Fotokünstlern

Ursula Voss-Eiden, Gerhard R. Eiden und dem Küstlerischen Leiter der Manufaktur

Mario Effenberger konzipiert und gestaltet.

 

Ab Sofort in den Räumen

der Höchster Porzellan-Manufaktur zu sehen.

 

RESTAURIERUNG

Fachgerechte Reparatur von Porzellan aller Art.

Eine Tasse mit abgebrochenem Henkel, eine Figur mit abgeschlagenem Arm, ein Teller mit Sprung, eine Schale in zwei Teilen:
Eine Kostbarkeit oder nur ein Erinnerungsstück, für den Betroffenen ein Schaden und ein Ärgernis.

Wir helfen Ihnen gern und vermitteln Ihnen den Kontakt zu einer kompetenten Restauratorin für Porzellan und Keramik.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Zusammenarbeit.

Kontaktdaten:
Restaurierung
Porzellan * Fayencen * Kunstgegenstände
Krifteler Str. 9
65779 Kelkheim / Ts.
Tel. +49 (0)6195 901288

BrittaEffenberger@t-online.de

porzellanrestaurierung-effenberger

 

WEITERE INFORMATIONEN UNTER

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Höchster Porzellan-Manufaktur GmbH