Festakt zum 270-jährigen markenjubiläum am 09. November 2016

VERANSTALTUNGSNACHLESE

Die Höchster Porzellan-Manufaktur feierte im Jahr 2016 ihr 270-jähriges Markenjubiläum.

 

Neben vielen Veranstaltungen rund um das weiße Gold, war der Festakt am 9. November 2016 im Porzellanhof der Höhepunkt im Jubiläumsjahr. Zahlreiche Gäste konnten sich an diesem Tag an den Vorträgen von Boris Rhein, Minister des Landes Hessen für Wissenschaft und Kunst sowie Veit Streitenberger (Designer), und Jörg Köster, Geschäftsführender Gesellschafter der Höchster Porzellan-Manufaktur erfreuen. Ca. 90 geladene Gäste, darunter viel Prominente lobten auch insbesondere die neue Formensprache, die interessanten Dekore und pfiffigen Ideen der Höchster.

Eine Ausstellung zur 270 jährigen Markengeschichte, die von nun an auch öffentlich einsehbar ist, rundete den gelungenen Abend neben dem sehr guten Buffet des neuen Caterers „Evas“ ab.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Höchster Porzellan-Manufaktur GmbH